Öffnung der Jugendeinrichtungen an den Wochenenden

Sehr geehrte Frau Fink,

namens der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen beantrage ich für die Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 15.09.09 die Aufnahme des Tagesordnungspunktes


Öffnung der Jugendeinrichtungen an den Wochenenden

Antrag:

Der Jugendhilfeausschuss beauftragt die Verwaltung, bis zur nächsten Sitzung einen Vorschlag zur Öffnung einer Jugendeinrichtung an den Wochenenden unter Einbeziehung des Jugendrates und des TSV-Hochdahl (Träger des Jugendzentrums im Bürgerhaus) zu unterbreiten.

Begründung:

Die 3 städtischen Jugendcafes und das TSV-Jugendzentrum sind in Erkrath alle an den Wochenenden geschlossen.
Somit steht Jugendlichen in unserer Stadt an den Wochenenden kein Angebot zur Freizeitgestaltung in einem Jugendzentrum zur Verfügung.
Entweder müssen Jugendliche sich an informellen Treffpunkten aufhalten, welches nicht selten zu Konflikten mit Anwohnern führt, oder auf Angebote in den Nachbarstädten ausweichen.
Erschwerend kommt hinzu, dass in Erkrath auch keine kommerziellen Angebote, wie z.B. Kino oder Disco, vorhanden sind.
Da auch aus finanziellen Gründen nicht alle Jugendlichen in der Lage sind, Angebote in den Nachbarstädten zu nutzen, ist eine Verbesserung des Freizeitangebotes vor Ort erforderlich. Deshalb ist die Öffnung zumindest einer Einrichtung auch an den Wochenenden (samstags) erforderlich.

In der letzten Sitzung des Jugendhilfeausschusses hat der Jugendamtsleiter Herr Krüger mitgeteilt, dass das Jugendamt überlegt, zukünftig eine Fernsehübertragung der Fußballbundesligaspiele samstags nachmittags in einem Jugendcafe durchzuführen. Die Verwaltung soll in der Sitzung über den Umsetzungsstand berichten.

Darüber hinaus halten wir es für notwendig weitere regelmäßig stattfindende Angebote in einer Jugendeinrichtung, wie z.B. Kinoabende, Musikveranstaltungen, vorzuhalten.

Die Verwaltung wird gebeten, den Jugendrat nach Angebots- und Veranstaltungswünschen zu befragen.

Das TSV-Jugendzentrum soll in die Diskussion mit einbezogen und befragt werden, ob und unter welchen personellen und finanziellen Voraussetzungen eine Öffnung der Einrichtung an den Wochenenden in Frage kommen könnte.

Mit freundlichem Gruß

Reinhard Knitsch, Fraktionsvorsitzender

 

zurück

"Eigentlich sollten die GRÜNEN mal..." – Sagen Sie es uns!

Die Fraktion trifft sich üblicherweise montags um 20:00 Uhr (außer an Feiertagen und in den Schulferien) zur öffentlichen Fraktionssitzung.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie teilnehmen möchten.

Hilfe für die Ukraine

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]