Erkrather GRÜNE besuchen Berlin

Text: Barbara Geiss-Kuchenbecker

Drei Tage (vom 23. bis 25. November) verbrachten wir, die drei GRÜNEN Ratsmitglieder Barbara Geiss-Kuchenbecker, Andreas Kuchenbecker und Annerose Rohde sowie das Ausschussmitglied Susanne Reichel-Schlüter, ihr Mann Frank und ihre Tochter Aline, in Berlin.

Eingeladen hatte unsere Bundestagsabgeordnete Ophelia Nick, die seit 2021 im Bundestag sitzt und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft bei Cem Özdemir ist.

Programmpunkte waren ein Besuch des Bundestages, wo Haushaltsberatungen stattfanden, und der Reichstagskuppel. Anschließend gab es ein Treffen mit Ophelia, die sehr begeistert erzählte, wie ihr Alltag als Staatssekretärin aussieht. Besucht haben wir auch das neue Museum "Futurium" - ein Haus der Zukünfte. Und am letzten Tag fuhr die Gruppe noch zur Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße.

Die Stadtführung zeigte Einblicke in die architektonischen und kulturellen Besonderheiten von Berlin.

Angefüllt von vielen neuen Eindrücken und anregenden Diskussionen kehrten wir Erkrather GRÜNEN nach Hause zurück. Einzig die Fahrt mit der Bahn war eine Geduldsprobe, die mit erheblicher Verspätung dann doch gemeistert wurde.

Kategorie

News

Bürgerentscheid Hasenwiese

"Eigentlich sollten die GRÜNEN mal..." – Sagen Sie es uns!

Die Fraktion trifft sich üblicherweise montags (außer in den Schulferien) um 19:30 Uhr zur öffentlichen Fraktionssitzung. Der Ort kann zurzeit wechseln. Kontaktieren Sie uns deshalb bitte bei Interesse.

TERMINE

Bauausschuss

Mehr

Solar-Stammtisch

Die Erkrather Solarinitiative lädt zum ersten Stammtisch im neuen Jahr ein: Am Donnerstag, dem 09. Februar, 19:00 Uhr, Wintergarten der Gaststätte Kupferspieß, [...]

Mehr

Hilfe für die Ukraine