GRÜNER Rundbrief - 10.02.2024

10.02.24 –

Kundgebung gegen Rechtsextremismus und für Vielfalt und Demokratie auf dem Europaplatz am Samstag, 17. Februar

Auch in unserer Stadt wird es am kommenden Samstag (17. Februar) ab 11:00 Uhr eine Kundgebung gegen die AfD und den erstarkenden Rechtsextremismus geben. Organisiert wird die Veranstaltung von einem breiten Bündnis gesellschaftlicher Gruppen, Religionsgemeinschaften und den demokratischen politischen Parteien in Erkrath. Im Anhang senden wir Ihnen das von den Organisatoren erstellte Plakat für die Veranstaltung, auf der es eine Reihe von kurzen Reden, Musik und anderen Kulturbeiträgen geben wird. Auch Bündnis 90/Die Grünen in Erkrath rufen zur Teilnahme auf – kommt am 17. Februar zahlreich zum Europaplatz (Arcaden am Hochdahler Markt) und setzt ein deutliches Zeichen gegen rechten Populismus und Rassismus und für Demokratie und Vielfalt.

 

Wer kommt mit in den Landtag NRW am 28. Februar? 

Noch sind einige wenige Plätze frei:Wir haben am Mittwoch, 28.02.2024, die Gelegenheit, den Düsseldorfer Landtag und unsere Abgeordnete für den Kreis Mettmann Ina Besche-Krastl zu besuchen. An diesem Tag findet eine Plenarsitzung statt, die wir für eine Stunde verfolgen können. Auch euch und Ihnen sowie Familie und Freund*innen möchten wir die Möglichkeit bieten, an diesem interessanten Ausflug teilzunehmen. Wir bitten dafür um baldige verbindliche Anmeldung unter annerose.rohde@gruene-erkrath.de. Da das Programm mit Rücksicht auf andere Gruppen und Termine nicht verschoben werden kann, bitten wir alle angemeldeten Teilnehmenden darum, pünktlich um 14.30 Uhr am Eingang des Landtages zu sein.

 

Abhilfeklage Fernwärme – Register noch nicht eröffnet / Infostände am 24. Februar

Das Klageregister für eine Beteiligung an der Sammelklage der Verbraucherzentrale gegen die Fernwärmerechnungen von E.ON für die Jahre 2021 und 2022 ist noch nicht eröffnet. Wir haben sowohl beim Bundesamt für Justiz wie auch bei der Verbraucherzentrale nachgefragt. Ein genauer Termin kann noch nicht genannt werden, gerechnet wird aber mit einer Eröffnung in den nächsten Wochen. Abhängig ist dies von der Arbeitsbelastung des Oberlandesgerichts in Hamm, bei dem die Klage anhängig ist – und diese ist hoch! Wir werden über den Grünen Rundbrief sofort informieren, sobald für betroffene Fernwärmekunden die Möglichkeit einer Eintragung in das Register besteht. Weitere Informationen dazu und zu weiteren Themen (u.a. Stand Stadtweiher, städtischer Haushalt, Hochwasserschutz) sowie die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch wird es am Samstag, dem 24. Februar von 10:00 bis 12:30 Uhr im Rahmen eines von uns veranstalteten Infostandes auf dem Hochdahler Markt (vor Edeka) geben. Parallel stehen wir zur gleichen Zeit auch in Alt-Erkrath (Eingang Baviercenter).    

Kategorie

Rundbrief

"Eigentlich sollten die GRÜNEN mal..." – Sagen Sie es uns!

Die Fraktion trifft sich üblicherweise montags um 20:00 Uhr (außer an Feiertagen und in den Schulferien) zur öffentlichen Fraktionssitzung.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie teilnehmen möchten.

TERMINE

Bauausschuss

Mehr

GRÜNE Radtour (STADTRADELN)

Beginn: voraussichtlich 14:00 Uhr, Neuenhausplatz in Unterfeldhaus, Dauer ca. 3 Stunden. Weitere Informationen zur Strecke folgen demnächst.

Mehr

Hilfe für die Ukraine

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>