LKW-Parken im Stadtgebiet / Verkehrslärm auf der Haaner Straße

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich bitte um Beantwortung folgender Anfragen in der Sitzung des PLUV am 25.August:

1. LKW-Parken im Stadtgebiet

Mehrere Bürger haben uns in den letzten Wochen auf das zunehmende Problem des LKW-Parkens (insbesondere über Nacht) in Wohngebieten angesprochen. Namentlich wurden der Gerberplatz in Alt-Erkrath sowie die Beckhauser Straße in Hochdahl erwähnt. Aber auch an anderen Stellen (Haaner Straße, Sedentalerstraße etc.) sind zunehmend LKW zu beobachten, die dort über Nacht abgestellt werden. Dies führt häufig zu einer erheblichen Belästigung der Anwohnerinnen und Anwohner, insbesondere wenn die LKW am frühen Morgen in Betrieb genommen werden, und ggf. auch zu einer Gefährdung (LKW mit gefährlicher Ladung). Beim Gerberplatz kommt hinzu, dass dieser nach hiesiger Kenntnis straßenrechtlich nur für PKW gewidmet ist.

Ich bitte um Darstellung der Rechtslage und der beabsichtigten Maßnahmen, die die Verwaltung gegen diese Entwicklung ergreifen möchte. Ziel muss nach unserer Auffassung sein, LKW-Parken in Wohngebieten so weit wie möglich zu unterbinden.

2. Verkehrslärm auf der Haaner Straße

Zunehmend erreichen uns Beschwerden über den Verkehrslärm auf der Haaner Straße in Hochdahl, der nach Ansicht der Betroffenen besonders durch PKW/Motorräder mit stark überhöhter Geschwindigkeit in den Abend und Nachtstunden hervorgerufen wird. Wir bitten um Mitteilung, ob dort kurzfristig die städtische Geschwindigkeitsmessanlage eingesetzt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Knitsch
Bündnis 90/Die Grünen Erkrath
Ratsfraktion

 

zurück

"Eigentlich sollten die GRÜNEN mal..." – Sagen Sie es uns!

Die Fraktion trifft sich üblicherweise montags um 20:00 Uhr (außer an Feiertagen und in den Schulferien) zur öffentlichen Fraktionssitzung.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie teilnehmen möchten.

Hilfe für die Ukraine

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>